Was ist nur mit „Der Kraft der Gedanken“? …

Was ist nur mit „Der Kraft der Gedanken“?

Da hatte seine Merkwürdigkeit, Imperator Fiduziar, Menschensohn des Horst und der Erika, Peter I der Bezopfte, mühsam 24 Seiten handschriftlich zu Papier gebracht, die seine einsamen 7 Zwerge im Königreich am Rande der Stadt dann mit viel Aufwand entziffert und zu Papier gebracht haben und nun so etwas.

Wieder keine Freiheit für Peter!

Die neuen Anwälte werden wohl gewusst haben, warum sie nichts tun, wobei: Seine Merkwürdigkeit ist ja sowieso der beste juristische Laie in ganz Deutschland. Zumindest dann, wenn seine tollen Aktionen mal wieder gescheitert sind. Dann wird er immer zum „Laien“.

Die armen Zwerge müssen nun weiter versuchen an Geld zu kommen.

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*