Bei der AfD stellt man die „richtigen“ Fragen …

Bei der AfD stellt man die „richtigen“ Fragen

Wenn ein 71 Jahre alter (deutscher) BMW-Fahrer auf einen, aufgrund eines Hindernisses, stehenden Renault in welchem „Asylbewerber“ sitzen, auffährt, dann stellt man bei der AfD die naheliegenste Frage.

Kann man nur hoffen, dass diese Leute mir ihrem deutschen Führerschein nirgends im Ausland fahren dürfen!

Zum Artikel um den es geht:
www.wlz-online.de/waldeck/twistetal/zwei-schwerverletzte-auffahrunfall-muehlhaeuser-hammer-6819523.html

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*