Wittenburger Zombie-Stammtisch – Vom Wahn gebissen …

[facebook_video url =“https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/videos/1072694352786529/“]

Wittenburger Zombie-Stammtisch – Vom Wahn gebissen IV

Rüdiger erzählt von den Vorkommnissen vor dem Reichstag am Samstag und Sonntag. Die, die bei KenFM waren, sind ganz klar absolut verblödet. Die standen doch am Samstag da, obwohl jedes Kind weiß, dass keiner im Reichstag war und haben „Merkel muss weg“ gerufen.
Am Sonntag hat Rüdiger zwar genau das Gleiche getan, aber, das war schlau, er hat ja für die „Befreiung“ gebrüllt.

Dann macht er noch mit der Rente rum, er hat klar erkannt, die Leute laufen ihm und seinen Staatendoofen nur deshalb nicht nach, weil sie Angst um die Rente haben. Sie wollen auch später vom Staat versorgt werden. Das ist einfach unnötig und dumm. Die „Nazibridsche“ braucht nämlich keiner, die wird er auch zerlegen!
Solche Leute, die auf Rente oder ähnliches hoffen, braucht Deutschland nicht!

Rüdiger vergisst ganz und gar, von was er eigentlich lebt. Man sollte wirklich anregen, ihm sämtliche, wirklich sämtliche Leistungen, die er -obwohl er niemals irgendetwas geleistet hat, außer Asylbewerberheime anzuzünden- erhält, zu streichen!
Wir stimmen Rüdiger aber wirklich zu: Leute wie ihn braucht Deutschland wirklich nicht! 😉

Mario? darf dann eine Geschichte von einem Bauern erzählen dem es ganz schlecht geht. Irgendwie hat der (Gen)Mais für die Biogasanlage seinen Häcksler zerstört, die Versicherung zahlt die Reparatur nicht und er findet keinen Unternehmer der den jetzt häckselt.

Rüdiger holt aus zur großen Aufklärungsrunde in Sachen Genetik. Davon versteht er zwar auch weniger als gar nichts, aber das ist ja egal, die Zombies um ihn rum haben ja noch weniger Ahnung als Rüdiger. Natürlich darf man dann auch das Gesetz der Resonanz nicht vergessen.

Helmut hat ein gefährliches Kennzeichen entdeckt und liest eine Nachricht von WC-frisch vor. Aber, die beiden wissen: Helmut hat die „Zaiberterroristen“ von „WC-frisch“ so erschreckt, dass die sich gar nichts mehr trauen.

Helmut lädt dann zur Mega-Veranstaltung am 09. November in Berlin ein. Die Staatendoofen werden die Lösung bringen, die Veranstaltung wird noch größer als die Letzte und Deutschland wird befreit werden! Bestimmt! Diesmal ganz sicher! Es wird gelingen! Am 09. November.

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*