Solingen

Solingen: Razzia bei „Reichsbürgern“

Noch zwei „Reichsbürger“ die heute zu nachtschlafender Zeit heimtückisch „überfallen“ wurden.

Es ist allerdings beachtlich, was da alles „gefunden“ und „geraubt“ wurde.

„Die beiden Solinger besaßen unter anderem zwölf Langwaffen, neun Kurzwaffen, drei Luftdruckwaffen, eine Halbautomatikwaffe. Außerdem stellten die Ermittler 20.000 Schuss sichern.“

Erstmeldung:
www.derwesten.de/staedte/arnsberg/reichsbuerger-bedroht-beamtin-aimp-id12343203.html

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*