Rüdiger – Die Kneifzange …

[facebook_video url =“https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/videos/1147047958684501/“]

Rüdiger – Die Kneifzange

Der Wackeldackel und Rüdiger sind sich sicher: Sie werden politisch verfolgt. Rüdiger hat nämlich ein photographisches Gedächtnis und hat bei der Akteneinsicht festgestellt, dass da einiges entfernt wurde. Außerdem hat die Richterin einen Verfahrensfehler nach dem anderen begangen. Skandalös: Sie hat schon vor der Verhandlung mit dem Staatsanwalt geredet. Außerdem hat Rüdiger ja den Beweis (das Schreiben des BMI), dass in der BRD nur noch „Privatrecht“ gilt.

Die Gesetze werden ausgelegt wie es der Schattenregierung und den Richtern gefällt, aber niemals so, wie es geschrieben steht. Rüdiger wird das jetzt ausfechten bis zum Bundesverfassungsgericht und das geht auch nach außen.

Tja, Rüdiger: Weder Richter noch Staatsanwaltschaft, Polizei oder Behörden, ja, noch nicht einmal wir können etwas dafür, dass Du niemals richtig lesen gelernt hast, Dein Wortschatz dem eines 10-jährigen entspricht und Du nicht in der Lage bist Zusammenhänge zu erkennen.

Vor Dir zittert auch niemand, höchsten vor Lachkrämpfen.

Aber, mach bitte weiter, wir wollen nämlich weiterhin unterhalten werden und Du machst das, in Deiner Dir unnachahmlichen Art und Weise wirklich sehr gut. Eben weil Du nicht einmal für 1 Cent lernfähig bist.

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*