„Reichsbürger“

„Reichsbürger“: Suspendierung und Dienstbezüge

Schlechte Nachrichten für einen „Reichsbürger“-Polizisten aus Sachsen-Anhalt. Nicht nur die Suspendierung vom Dienst ist rechtens, auch die Einbehaltung eines guten Teil der Dienstbezüge ist korrekt.

Urteil zur Suspendierung:
www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/jportal/portal/t/75g/page/bssahprod.psml;jsessionid=D2DBDD4E79263E83B2D51AFD0EA538EC.jp22?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=4&numberofresults=15000&fromdoctodoc=yes&doc.id=MWRE160004000&doc.part=L&doc.price=0.0&doc.hl=1#focuspoint

Urteil zur Einbehaltung von Dienstbezügen:
www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/jportal/portal/t/761/page/bssahprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=5&numberofresults=15000&fromdoctodoc=yes&doc.id=MWRE160004002&doc.part=L&doc.price=0.0&doc.hl=1#focuspoint

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*