„Reichsbürger“ – Berichterstattung unerwünscht …

„Reichsbürger“ – Berichterstattung unerwünscht

In Thüringen ist man wirklich konsequent. So wenig, wie man dort ein Problem mit Rechtsextremismus hat (schon zu DDR-Zeiten gab es ja keine Rechtsextremen), so wenig möchte man dort von „Reichsbürgern“ etwas wissen.

Wunderbare „Vogel Strauß“-Politik oder sollte man sagen: Die AfD schützt wirksam ihre Mitglieder? O.o

Hierzu auch unbedingt lesen:
http://greiz.otz.de/web/lokal/suche/detail/-/specific/Auskunftsanspruch-ignoriert-Patrick-Weisheit-ueber-eine-unbefriedigende-Kommun-464255194

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*