AZK und Ivo Sasek – Lange hat es gedauert …

AZK und Ivo Sasek – Lange hat es gedauert

Die AZK und insbesondere die Rede von Sylvia Stolz ist bei unserer Klientel ja sehr hoch im Kurs. Auch die „Sender“ seiner Kinder werden gerne als „Wahrheitsmedien“ angesehen.

Sasek vertritt ja die Meinung, dass man Kindern wahre Elternliebe beweist, wenn man sie möglichst oft „körperlich züchtigt“, gleiches gilt wohl auch für Ehefrauen. Auch das passt wunderbar in das krude Weltbild der „Erwachten“ und „Wissenden“.

Stolz wurde in Deutschland ja schon lange rechtskräftig wegen ihrer Rede verurteilt, in der Schweiz hat es etwas länger gedauert. Bedauerlich ist allerdings, dass man auf seine sonstigen Aktivitäten in der Schweiz nicht reagiert.

Natürlich ist Sasek schwer entrüstet und hat gleich mal ein Video mit einer „Gegendarstellung“ über seinen Sender „kla tv“ veröffentlicht.

Wer sich den Mist anhören möchte:
www.youtube.com/watch?v=MDKNF2dSCF0&feature=youtu.be

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

2 Antworten

  1. Merabi sagt:

    Ivo ist ein guter Mann, ihr Deutsche könnt euch ein Scheibe von ihm abschneiden!

  2. kettwiesel sagt:

    Herzlichen Dank sonnenstaatenlande wir nehmen ihren Spendengelder alle dankend gerne entgegen ! deutschepetitionen.de/petitionen/musterfeststellungsklage-sonnenstaatenland/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.