Eine neue „Offensive“ der Chemmies …

Eine neue „Offensive“ der Chemmies

Birgit hat eine völlig neue, tolle und absolut innovative Idee: Die „Lügenpresse“ muss endlich richtig über Chemtrails informiert werden. Einfach mit Mails, Kommentaren und Briefen bombardieren, dann geben die früher oder später auf und schreiben endlich die Wahrheit. 😉

Natürlich wollen alle mitmachen, wobei es auch ein wenig Kritik, gespeist von ganz fürchterlichen Erfahrungen mit der „Lügenpresse“ gibt.

Oliver (Bild 2), weiß zum Beispiel, dass es eine Nachrichtensperre gibt, Margu ist stolz die Kontaktseite von RTL gefunden zu haben, während Barbara und Sun wissen, dass man auf keinen Fall etwas von „Chemtrails“ schreiben darf … das finden nämlich alle nur lächerlich. (Bild 3).
Mira schreibt schon seit Jahren und hat bemerkt: Die Behörden werden vorsichtiger in den Antworten, sie lassen sich ein „Hintertürchen“ offen, während Sun jetzt empfiehlt, sich nach kleinen Zeitungen umzusehen, die nicht von der USA beeinflusst werden. (Bild 4).
Gabi hat, leider ohne großen Erfolg, schon die Bürgermeisterin angerufen (Bild 5).
Frank verspricht als Kandidat der „Deutschen Mitte“, dass sich nach der „Machtergreifung“ alles ändern wird und Zeyneb schlägt vor die Botschaft doch auf den Wahlplakaten aller Parteien zu hinterlassen (Bild 6).
Karin fährt demnächst in Urlaub und kann deshalb erst mal nicht teilnehmen, erinnert aber daran, dass auch das Thema „Saharastaub“ thematisiert werden muss. (Bild 7).
Andreas, Renate und Karl-Heinz haben ganz schlechte Erfahrungen mit der „Lügenpresse“ gemacht und weisen darauf hin, dass auch das Thema „Bilderberger“ aufgenommen werden muss. (Bild 8)
Helga ist ziemlich frustiert, sie arbeitet sich schon lange an den Ministerian ab, Diana meint, man muss deshalb unbedingt prominente Chemmies finden. 😂

Die sind richtig putzig, wie sie generalstabsmäßig den Angriff auf die „Lügenpresse“ und „Wettermacher“ planen. Richtig stolz darauf, keine Ahnung von Nichts zu haben, davon aber im Überfluss. 😉

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.