Kennzeichen? Gibt es nur an Fahrzeugen

Kennzeichen? Gibt es nur an Fahrzeugen! ?

Till-Peter aus der Familie Rauscher, seines Zeichens „Bürger-Rechtler gemäß A/RES/66/164 Ausgestattet mit intern. Urkunde
Power of Attorney and Notary“, Absolvent der „Schule des Lebens“, der diversen „Universitäten“ von Sürmeli mit einer Youtube-Jura-Professur weiß genau: Kennzeichen gibt es nur für Fahrzeuge. Solche benutzt er nicht, niemals nie nicht, also kann auch der Vorwurf: „Verwendung verfassungswidriger Kenzeichen“ nur Lug und Betrug sein.

Ach ja, Till-Peter ist auch ein glühender Verehrer von Mahler und Haverbeck, außerdem teilt er gern die Posts des holocaustleugnenden Winzers Weinmann und gibt dazu gerne sein herausragendes „Geschichtswissen“ preis. Er hat nämlich auch eine Youtube-Professur als Historiker. #mussmanwissen ?

Was ein Glück, dass er nicht nur absolute juristische Koniferen mit demselben Abschluss wie er selbst als Freunde hat (Bild 3), sondern auch vom „Landesnotar“ seine „Agb“ [sic!] beurkundet bekommen hat (Bild 4) . Das wird jetzt richtig teuer! Für die Polizei, die Staatsanwaltschaft, die Richter und natürlich für die illegale „Regierung Merkel“. Er schreibt schon fleissig Rechnungen. ?

Bild 3:

Bild 4:

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Das könnte Dich auch interessieren …