Klagenfurt

Klagenfurt: Geldstrafen für „Staatsverweigerer“

Wieder einmal gab es für zwei „Staatenbündler“ erhebliche Geldstrafen. Den Gerichtssaal haben sie natürlich nicht ohne das Absingen von „Siegesgesängen“ verlassen. ?

Die beiden werden also noch weiter für „Unterhaltung“ sorgen, wahrscheinlich so lange, bis sie dann endlich mal einen längeren „Kur-Urlaub“ auf Staatskosten antreten dürfen.

Weiterer Artikel:
http://derstandard.at/2000072173361/Zwei-Staatsverweigerer-am-Landesgericht-Klagenfurt-verurteilt

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.