„DeGeKa“ – Nicht nur bei der „Krankenkasse“ wurde …

„DeGeKa“ – Nicht nur bei der „Krankenkasse“ wurde durchsucht…

Ob man wohl Lorenz und seine Machenschaften so langsam richtig auf dem Schirm hat? Auf jeden Fall wurde nicht nur bezüglich seiner dubiosen „Krankenkasse“ durchsucht, sonder auch in den „Räumen“ seiner „Universität“ in der ja seine diversen „Reichsminister“ und „Rechtsbeistände“ für teuer Geld „ausgebildet“ werden.

Interessant sind natürlich auch die „Beifunde“. Sie zeigen wieder einmal, mit was man in der „patriotischen Szene“, ganz im Sinne der „Traditionspflege“ gerne Geld verdient. ?

Presseerklärung der Polizei:
„Als Zufallsfunde wurden an einem Einsatzort in Nordrhein-Westfalen mehrere Schusswaffen, vier Kurz- und eine Langwaffe, sowie Munition, beschlagnahmt. An einem weiteren Durchsuchungsobjekt in Sachsen wurden mehrere kleinere Folientüten mit weißer kristalliner Substanz sichergestellt. Es besteht der Verdacht, dass es sich um Betäubungsmittel handelt.“

Weiterer Bericht:
www.noz.de/deutschland-welt/vermischtes/artikel/1172494/reichsbuerger-sollen-krankenversicherung-gegruendet-haben

Die Mitteilung von Lorenz:

Vorgeschichte:
www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1548195238569769

www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1396054207117207

www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1394455963943698

www.facebook.com/Sonnenstaatland/photos/a.388332987889339.91877.388213067901331/1390615540994407/?type=3

www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1372184176170877

www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1370414076347887

www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1369056639816964

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.