Kaufbeuren

Kaufbeuren: „Reichsbürger“ wegen Fahnenflucht vor Gericht

Das kann man wirklich nur noch als Realsatire pur bezeichnen. Sich erst zum Dienst verpflichten bei einem Staat den es nicht gibt und dann nicht hingehen. ?

Bleibt die Frage: Ob er zwischenzeitlich seine eigene „Armee“ aufbaut? ?

Aber in Kaufbeuren hat man ja so langsam richtig viel Erfahrung mit „Reichsbürgern“ und ihren „Wahnvorstellungen“. ?

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.