Jugendlicher Angeklagter schwänzt Prozess: Messer-Opfer wartet auf Gerechtigkeit

„Weidels Messermänner“ oder „Kohls Goldstücke“…

Natürlich sind das keine NeoNazis oder Rechtsextremisten, die Tat bzw. der Todesfall wird auch bestimmt nicht in der Statistik „rechtsmotivierter Gewalt“ auftauchen und überhaupt wollten diese „Stolz ihrer Herrenmenschen-Eltern“ ja nur für „Recht und Ordnung“ sorgen oder es war einfach ein „Lausbubenstreich“. Was auch sonst? 🤬

www.mz-web.de/burgenlandkreis/jugendlicher-angeklagter-schwaenzt-prozess-messer-opfer-wartet-auf-gerechtigkeit-32218630

www.mz-web.de/burgenlandkreis/jugendlicher-angeklagter-schwaenzt-prozess-messer-opfer-wartet-auf-gerechtigkeit-32218630

Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*