Plastikmüll gehört wohl zur …

Plastikmüll gehört wohl zur „Traditionspflege“…

So könnte man auf jeden Fall den Post des „Spitzenpolitikers“ und „Superjuristen“ „Rebmesser-Brandner“ verstehen.

Der „patriotisch-besorgte AfD-Hutbürger“ braucht einfach möglichst viel (Plastik)Müll um sich richtig wohl zu fühlen. Was für ein absolutes Unding und „Diktatur“, wenn EU-weit versucht werden soll diese „Plastikseuche“ einzudämmen.

Geht ja mal gar nicht. Gebt dem „Hutvolk“ Plastik, viel Plastik, noch mehr Plastik.

Dafür steht die AfD und ihre „Spitzenpolitiker“. 🙄

https://up.picr.de/35387107of.png“>

Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*