Gegen Muslime gehetzt: Geldstrafe für Nürnberger Theologen

Ein Theologe der beweist, dass er keine Ahnung hat…

…und diese Ahnungslosigkeit dann meint unter die „Pegidioten“ bringen zu müssen, darf jetzt eine Geldstrafe zahlen. Sprich, er hat einen kleinen Klaps für seine dumme Hetze bekommen.

Immerhin konnte er vorm Landgericht 5 Tagessätze Reduzierung erreichen. 🙄

www.nordbayern.de/region/nuernberg/gegen-muslime-gehetzt-geldstrafe-fur-nurnberger-theologen-1.8813025

Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

1 Antwort

  1. werner : cymerman sagt:

    Eine Hetze gegenüber anderen ist eine Straftat, aber anderen den Krieg erklären ist nach eurer Meinung voll ok.

    Wenn ihr Leute mit Idioten, hier Pegidioten, bezeichnet, ist das eine Beleidigung, die ebenfall ein Straftatbestand ist.

    Was für ein Rechtsempfinden habt ihr?

    Ihr solltet euch umbenennen in Dunkelstaatland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*