Schweizer Reichsbürger muss in deutschen Knast – Blick

Der „königliche Leibarzt“ wird abgeschoben…

Nein, in der Schweiz will man den „königlichen Leibarzt“ und „Hofdirigenten“ auch nicht haben. Seine „götliche Merkwürdigkeit“, Imperator Fiduziar, Menschensohn des Horst und der Erika, Peter I der übelriechend Bezopfte scheint ihm auch nicht zu Hilfe zu eilen. 😉

Aber wer weiß, vielleicht können sie ja in der JVA dann gemeinsam „arbeiten“. 😉

Mehr zum „königlichen Leibarzt“ und „Hofdirigenten“ findet ihr im Forum:
forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=5928.0

www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/reichsbuerger-in-der-schweiz-vom-koenigreich-deutschland-in-ein-deutsches-gefaengnis-id15419050.html

Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*