Friedloses Gedenken: Neonazi nach tödlicher Tat nun Pastor – WELT

Der „Ausstieg“ ist nicht einfach…

Sicher auch einer der Gründe, warum bei der zudem sektenartig strukturierten AfD sich mancher „Spitzenpolitiker“ nicht traut zu gehen. Abgesehen davon, dass man hinterher mit noch weniger dasteht als vorher. 🙄

Hetzen, „Brandstiften“ und Lügen kann zudem zu einer echten Sucht werden, wie sich ja täglich in den Posts aus der Rechtsextremen oder „Reichsbürger“-Ecke zeigt.

www.welt.de/regionales/niedersachsen/article198238325/Friedloses-Gedenken-Neonazi-nach-toedlicher-Tat-nun-Pastor.html

Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*