Rechtsterrorismus in Deutschland: Diese Dinge sprechen eine Sprache

Diese Frage…

…muss man nicht nur in Bezug auf „Rechtsterroristen“, sondern auf Rechtsextremisten jeder Couleur stellen. Aber halt, die sitzen zwischenzeitlich ja im Bundestag. Eben weil man über Jahrzehnte ganz eifrig weggesehen, verniedlicht, ignoriert oder sogar goutiert hat. 🙄

Genau deshalb sitzen inzwischen „lupenreine Faschisten“, Geschichtsrevisionisten, Holocaustleugner und anderes „rechtes Pack“ nicht nur in den Parlamenten, sondern auch im Bundestag. „Spitzenpolitiker“ die von einer „lupenreinen Demokratie“ nach Vorbild Putins, Kim Jong-un oder eben dem „großen Führer“ aus der „Vogelschißzeit“ träumen. 🙄

www.zeit.de/kultur/2019-10/rechtsterrorismus-halle-anschlag-politiker-verantwortung

Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*