Paderborn: Polizist als mutmaßlicher Reichsbürger vom Dienst suspendiert

Den Staat ablehnen, ihn für eine Firma halten und gleichzeitig für ihn arbeiten? Für manche Menschen anscheinend kein Problem. Ein Polizist aus Paderborn wurde jetzt vom Dienst suspendiert, weil er sich seinen Kollegen gegenüber auffällig geäußert habe. Er ist kein Einzelfall wie es im weiteren Verlauf des Artikels deutlich wird.
www.zeit.de/politik/deutschland/2019-11/paderborn-polizist-reichsbuerger-verdacht-suspendierung

www.zeit.de/politik/deutschland/2019-11/paderborn-polizist-reichsbuerger-verdacht-suspendierung

Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

sonnenstaatland

sonnenstaatland

Deine sympathische Anti-Kommissarische Reichsregierung seit 1871 aus dem Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*