Autor: sonnenstaatland

0

Adrian Ursache und seine „Verteidigung“ …

Adrian Ursache und seine „Verteidigung“ Schon lustig, was die geistigen Überflieger so veröffentlichen. Noch lustiger ist eigentlich, dass sie wirklich denken, dass Adrian für irgendjemand (außer vielleicht für seine Frau) irgendwie wichtig wäre, vor...

0

Streaming kann sehr teuer werden …

Streaming kann sehr teuer werden Da hatte sich Patrick Schröder ja gerne und stolz bei Youtube präsentiert und immer damit geprahlt, wie unheimlich viele Zuschauer er hat. Er war ein Aushängeschild der NPD für...

0

Rechtsextreme, Missbrauch und der NSU …

Rechtsextreme, Missbrauch und der NSU Rechtsextreme -und bei weitem nicht nur Tino Brandt- sind nicht nur bei der Misshandlung von Frauen und bei der Missachtung von Frauenrechten ganz vorne mit dabei, auch pädophile Neigungen,...

0

Demokratieverständnis bei der AfD …

Demokratieverständnis bei der AfD Irgendwie sind sie ja wie die kleinen Kinder, oder wie der Suppenkasper, nur mit anderen Vorzeichen. Sie stampfen wie kleine Kinder wütend mit den Füsschen auf, ballen die Fäustchen, geben...

0

Es findet zusammen, was zusammen gehört …

Es findet zusammen, was zusammen gehört Die Meldung verwundert eigentlich nicht mehr wirklich. Auch wenn es immer wieder gerne dementiert wurde, so waren doch die engen Kontakte zu rechtsextremen Gruppierungen bzw. zur rechtsextremen Szene...

1

Immer wieder „deutsche Traditionen“ …

Immer wieder „deutsche Traditionen“ Arbeitslos, wohnungslos und Alkoholabusus, das sind die „deutschen Traditionen“ die einen dann schon mal zur Machete greifen lassen. Flüchtlinge mit Machete angegriffen mittelbayerische.de Ein 23-jähriger Kelheimer steht wegen versuchten Mordes...

1

Es gibt sie doch

Es gibt sie doch! Beim Freigeist Forum Tübingen verfügt man ja, dank Rasmin Schafii, über ganz geheime, aber absolut seriöse Quellen. Die hat sonst niemand. Chronik-Fotos

0

Mitgegangen, mitgefangen, mitgehangen… …

Mitgegangen, mitgefangen, mitgehangen… Bei „Reichsbürgers“ ist es ja gern praktizierter Usus, dass man das Auto nicht auf sich selbst, sondern auf irgendwelche Freunde, Bekannte oder Verwandte anmeldet. Meist deshalb, weil man ein Fahrzeug ohne...