Kategorie: Facebook

Rechtsterrorismus in Deutschland: Diese Dinge sprechen eine Sprache 0

Rechtsterrorismus in Deutschland: Diese Dinge sprechen eine Sprache

Diese Frage… …muss man nicht nur in Bezug auf „Rechtsterroristen“, sondern auf Rechtsextremisten jeder Couleur stellen. Aber halt, die sitzen zwischenzeitlich ja im Bundestag. Eben weil man über Jahrzehnte ganz eifrig weggesehen, verniedlicht, ignoriert...

Landesrecht – Dienstleistungsportal M-V 0

Landesrecht – Dienstleistungsportal M-V

Wieder einmal alles richtig gemacht… Das Urteil liest sich wunderbar und es zeigt hervorragend auf, was so ein „Studium“ bei Youtube, Sürmeli, dem Obererpel und Co. doch so bringt. 😉 „Beurteilung der waffenrechtlichen Unzuverlässigkeit...

Gesund frühstücken mit Mario…🙈🤣 0

Gesund frühstücken mit Mario…🙈🤣

Gesund frühstücken mit Mario…🙈🤣 www.facebook.com/Sonnenstaatland/videos/824746491274474/ Quelle:www.facebook.com/pages/p/388213067901331

Marios „Jungbrunnenelixier“… 0

Marios „Jungbrunnenelixier“…

Marios „Jungbrunnenelixier“…🙈 Ja, liebe „Weiber“, Mario bietet nicht nur kostenlos einen „ohnenicktstand“ an, sonder für nur 3 Euronen bekommt ihr auch noch ein „Jungbrunneelixier“ geschenkt. Mario zeigt auch gleich die Anwendung. 🙈 ______________ Mehr...

EkelhAfD.. Der ehemalige Vers … 0

EkelhAfD.. Der ehemalige Vers …

EkelhAfD.. Der ehemalige Versicherungsvertreter und russische Titelmühlenprofessor klärt „sein Volk“ auf. 🤬 Schuld sind natürlich „die Araber“, anders gesagt: Oehme verteilt in anderen Worten die Fake-News der „AfD-Stürmerpresse“. Die „neue geistige Elite Deutschlands“ ist...

Die „Volkskammer“ informiert … 0

Die „Volkskammer“ informiert …

Die „Volkskammer“ informiert… Der „größte Staatsratsvorsitzende und Superminister aller Zeiten“, Ziesche, informiert mal wieder sein Volk. Postbank „Zeitung“

Justizurteil: Kampf der Nibelungen in Ostritz bleibt untersagt 0

Justizurteil: Kampf der Nibelungen in Ostritz bleibt untersagt

Kein „Kampf der Nibelungen“… Das wird jetzt einige lange Gesichter bei den „echten Patrioten“ geben. Bleibt nur zu hoffen, dass sie ihre „Kämpfe“ nicht auf der Straße veranstalten und „echt deutsche Traditionen“ pflegen. Siehe...